fbpx
Menü Schließen

Nutze Quantenheilung, um für dein Problem eine Lösung zu finden

Nutze Quantenheilung um für dein Problem eine Lösung zu finden

Eben habe ich meditiert und auf einmal sah ich ganz gross das Wort „Lösung“ vor mir. Da fiel mit auf, wie interessant und vielsagend dieses Wort ist. 🙂

Darin steckt die Aussage lösen, loslösen, loslassen.

Da könnte man meinen, das Wort «Lösung» besteht aus:

  • sich zusammenreissen müssen
  • intensiv und angestrengt darüber nachdenken
  • und wütend werden, weil sich die Lösung nicht einstellt 😉

Druck und Stress verhindert die Lösung

Wenn wir ein Problem haben und eine Lösung dafür brauchen, entsteht schnell Druck. Wir glauben, wir müssen uns jetzt furchtbar anstrengen, eine Lösung zu finden und verstehen nicht, dass genau diese Anstrengung die Lösung verhindert.

Ein Beispiel:

Du musst dich bis Ende der Woche entscheiden, ob du eine neue Stelle antrittst oder nicht. Dann laufen die Gedanken erst mal auf Hochtouren. Es kommen dir allerlei Argumente in den Sinn, dafür und dagegen. Der Bauch zieht sich zusammen, der Kopf schwirrt. Erschöpft und frustriert lässt du dich in den Stuhl sinken, denn du hast keine Ahnung, was du tun sollst.

Die Lösung ist schon da

Das Wort sagt schon, was es zu tun gibt. Loslassen! Von dem, was uns hindert die Lösung zu finden. Dann ist sie nämlich schon da. Damit es gelingt, kannst du natürlich Quantenheilung nutzen. 🙂

Eine Lösung finden mit Quantenheilung

Hier sind ein paar Vorschläge, wie du Quantenheilung einsetzen kannst. Nicht alle, die das hier lesen, kennen die gleichen Anwendungen in Quantenheilung. Deshalb habe hier verschiedene Vorgehensweisen aufgeschrieben.

Hier ist dein konkretes Vorgehen in verschiedenen Wegen:

Was alle Wege gemeinsam haben, ist die Vorbereitung.

Wahlweise: 

  • mit der Sonnenmeditation
  • oder mit der Herzatmung

Dann transformierst du folgende Themen / Wünsche:

Diese drei Themen helfen dir, die Lösung zu finden und das loszulassen, was deiner Lösung im Wege steht.

  1. Ich möchte zum Thema… (benennen) eine Lösung finden
  2. Ich möchte den Druck loslassen, der das Finden einer Lösung verhindert
  3. Ich möchte blockierende Energien loslassen, die einer Lösung im Wege stehen.

Dazu machst du jeweils zu jedem der 3 Themen eine Quantenheilung mit den Anwendungen dir du kennst

Wenn du den kostenlosen Workshop besucht hast:

  • Was ist das Beste, was geschehen kann

Wenn du das Workbook „Quantenheilung leicht & sicher lernen“ gekauft hast:

  1. Blockaden lösen
  2. Unterstützung annehmen

Wenn du beides hast:

  1. Was ist das Beste, was geschehen kann
  2. Blockaden lösen
  3. Unterstützung annehmen

Wenn du die Ausbildung „Quantenheilung mit Herz gemacht“ hast:

  1. Was ist das Beste, was geschehen kann
  2. Releasing
  3. Blockaden lösen
  4. Ressourcen integrieren
  5. Die Treiber regulieren
  6. Veränderung erlauben
  7. Harmonisieren

Nun wünsche ich dir gutes Gelingen und tolle Lösungen für deine Herausforderungen im Leben. 🙂

Alles Liebe,

Anjali

Anmelden zum gratis online Workshop in Quantenheilung

Diesen Beitrag mit anderen teilen oder weiter empfehlen: