Menu Close

Erfahrungsbericht mit Quantenheilung – Mein Kind kann wieder durchschlafen

Janine W: Gerne berichte ich Euch von meinem Quantenheilungs-Erlebnis von gestern Abend mit meiner Tochter!

Quantenheilung mein Kind kann wieder schlafenIch habe eine sehr müde und erschöpfte Stella (18 Monate) ins Bett gebracht im festen Glauben, dass sie sofort einschlafen würde. Doch kaum im Bett war sie unruhig und wälzte sich über 30 Minuten hin und her. Sie fand keinen Schlaf. Sie rief häufig nach mir, wollte Tee trinken, wollte, dass ich im Zimmer blieb und wurde durch diese Unruhe immer wacher.

Da habe ich einen Versuch gestartet.

Nachdem ich ihre Erlaubnis dazu bekommen habe, war mir auch gleich klar, was das Thema ist: Ihre Zähne.

Dazu habe ich als Einstieg den Auftrag „das Beste was für sie geschehen kann“ gegeben. Sofort wurde sie ruhig und lag schön still auf dem Rücken und sah mir gespannt zu. Danach fand ich 3 Blockaden, die ich lösen durfte und dann auch Ressourcen.

Spannend war, als ich die Ressourcen sah, griff sie sofort nach meiner Hand (welche bei der jeweiligen Ressource war) und zog sie direkt zu sich hin.
Kaum habe ich die Sonne – die Farbkugeln und den Regenbogen bei ihr integriert, begann sie jedes Mal richtig fest an zu „giggele“.

Zum Abschluss noch die Systemharmonisierung und Stella griff nach ihrem Herzbären. 2 Minuten später war sie im Tiefschlaf.

Ich bin begeistert!

Stella und ich haben die ganze Nacht zufrieden durchgeschlafen ☺

Diesen Beitrag mit anderen teilen oder weiter empfehlen: